Betreiber der Webseite:

Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Schwanenstadt
Schwanbachgasse 3
4690 Schwanenstadt
Telefon: +43 7673 2486-0
Fax: +43 7673 2486-4
Email: info@evang-schwanenstadt.at

Bankverbindung:
Raiffeisenbank Region Schwanenstadt
IBAN: AT92 3463 0000 0400 8546
BIC: RZOOAT2L630


Webmaster:

Helmut Mösler

Datenschutz:

Homepage: www.evang-schwanenstadt.at:

Geltungsbereich:
Diese Datenschutzerklärung klärt Benutzer über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch oben genannten Betreiber der Webseite auf.

Zugriffsdaten / Server-Logfiles:
Der Anbieter erhebt Daten über den Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), und die IP-Adresse. Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen.

Cookies:
Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Session-Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. Diese Cookies werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.
Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unsere Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über den Umfang und die Dauer der Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.
Zudem wird beim Aufruf unserer Website der Nutzer über die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken informiert und seine Einwilligung zur Verarbeitung der in diesem Zusammenhang verwendeten personenbezogenen Daten eingeholt. In diesem Zusammenhang erfolgt auch ein Hinweis auf diese Datenschutzerklärung.

Gästebuch:
Wenn Nutzer Beiträge im Gästebuch hinterlassen, werden ihre IP-Adressen und Namen gespeichert. Dies erfolgt zur Sicherheit des Betreibers, falls in Beiträgen widerrechtliche Inhalte geschrieben werden. Sofern Email, Homepage oder Wohnort angegeben sind, werden diese ebenfalls gespeichert.

Newsletter:
Für den Empfang des Newsletters wird eine gütige Email Adresse benötigt, sowie Informationen, die der Überprüfung der Email Adresse dienen. Der Inhaber der Adresse muss mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sein.
Mit der Anmeldung zum Newsletter wird der angegebene Name, die Email Adresse und der Zeitpunkt der Anmeldung gespeichert.
Die Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die oben stehende Kontaktmöglichkeit erfolgen.

Widerrufsbestimmungen:
Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Bei Fragen oder Unklarheiten wenden Sie Sich bitte an den Datenschutzbeauftragten:
Pfr. Matthias Bukovics, Schwanbachgassse 3, 4690 Schwanenstadt
matthias.bukovics@evang-schwanenstadt.at

Im Übrigen haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer unabhängigen Aufsichtsbehörde. Die gemäß Art. 91 Abs. 2 DSVGO zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Datenschutzsenat der Evangelischen Kirche A. und H. B. in Österreich
1180 Wien, Severin-Schreiber-Gasse 3
office@datenschutzsenat.at

Die Aufsichtsbehörde der Republik Österreich ist die Datenschutzbehörde (dsb@dsb.gv.at; https://www.dsb.gv.at)

Haftungsbeschränkung:
Die Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Schwanenstadt übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Daten auf dieser Webseite!
Die Weiterverwendung von Grafiken, Texten und anderen sich auf dieser Webseite befindlichen Elementen ist ohne ausdrückliche Zustimmung durch die Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Schwanenstadt untersagt.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Inhalte der verlinkten Webseiten haben und distanzieren uns ausdrücklich von allen auf diesen Seiten befindlichen Inhalten. Weiters übernimmt die Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Schwanenstadt keinerlei Verantwortung und Haftung für diese Seiten.


Facebookfanpage: www.facebook.com/evangschwanenstadt:

Wir freuen uns, dass Sie unsere Facebook Seite www.facebook.com/evangschwanenstadt besuchen und informieren Sie über die Verarbeitung von Daten, die bei Nutzung unseres Online-Angebotes entstehen.

Verantwortlich im Sinne der DSGVO für die Verarbeitung von "Insight-Daten" sind:
  1. Facebook Ireland, Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland; Facebook Inc., 1061 Willow Road, Menlo Park, California 94025 USA
  2. Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Schwanenstadt; Schwanbachgasse 3, 4690 Schwanenstadt, Österreich

Zweck: Mit der Facebook Fanpage www.facebook.com/evangschwanenstadt informieren wir Mitglieder und Interessierte über das evangelische Leben in Schwanenstadt. Daher erfolgt der Betrieb der Seite in unserem überwiegenden Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Besuch unserer Seite durch Sie geschieht freiwillig.

Es werden Ihre Daten (IP-Adresse, Cookie-Informationen) und folgende Aktivitäten lt. Erklärung durch Facebook erfasst und verarbeitet:

  • Handlungen von Personen. Dies umfasst zum Beispiel folgende Ihrer Handlungen:
    • Eine Seite, einen Beitrag, ein Video, eine Story oder sonstige mit der Seite verbundenen Inhalte ansehen
    • Mit einer Story interagieren
    • Eine Seite abonnieren bzw. nicht mehr abonnieren
    • Eine Seite oder einen Beitrag mit "Gefällt mir" oder "Gefällt mir nicht mehr" markieren
    • Eine Seite in einem Beitrag oder Kommentar empfehlen
    • Einen Seitenbeitrag kommentieren, teilen oder auf ihn reagieren (einschließlich der Art der Reaktion)
    • Einen Seitenbeitrag verbergen oder als Spam melden
    • Die Maus über einen Link zu einer Seite oder den Namen oder das Profilbild einer Seite bewegen, um eine Vorschau der Seiteninhalte zu sehen
    • Auf den Website-, Telefonnummer-, "Route planen"-Button oder einen anderen Button auf einer Seite klicken
    • Die Veranstaltung einer Seite sehen, auf eine Veranstaltung reagieren (einschließlich der Art der Reaktion), auf einen Link für Veranstaltungstickets klicken
    • Eine Messenger-Unterhaltung mit der Seite beginnen
    • Artikel in einem Seiten-Shop ansehen oder anklicken
  • Informationen zu den Handlungen, den Personen, die die Handlungen vorgenommen haben, und zu den dafür verwendeten Browser/Apps. Dies sind zum Beispiel:
    • Datum und Zeit der Handlung
    • Land/Stadt (geschätzt anhand der IP-Adresse oder bei eingeloggten Facebooknutzern aus dem Nutzerprofil)
    • Sprachencode (aus dem HTTP-Header des Browsers und/oder der Spracheinstellung)
    • Alters-/Geschlechtergruppe (aus dem Nutzerprofil, nur bei eingeloggten Nutzern)
    • Zuvor besuchte Websites (aus dem HTTP-Header des Browsers)
    • Ob die Handlung, auf einem Computer oder auf einem Mobilgerät vorgenommen wurde (aus dem Browser User Agent oder aus App-Attributen)
    • Facebook-Nutzer-ID (nur für eingeloggte Nutzer)


Ob Sie bei Facebook eingeloggt sind, ermittelt Facebook mithilfe von Cookies gemäß der Cookie-Richtlinie von Facebook.

Diese Daten werden statistisch ausgewertet und uns ohne jeden Personenbezug mit der "Facebook Insights"-Funktion zur Verfügung gestellt. Diese Funktion ist nicht deaktivierbar. Mehr Informationen dazu finden Sie unter https://www.facebook.com/business/a/page/page-insights.

Wir nutzen die Statistiken zur Verbesserung und Optimierung unserer Beiträge, Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Aufgrund des EuGH-Urteils C-210/16 liegt dadurch eine gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 26 DSGVO vor. Diese erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung, die Facebook hier veröffentlicht hat.
Sie haben die Möglichkeit, unsere Facebook-Seite zu besuchen, ohne Registrierung oder Anmeldung. Die Nutzung von Facebook erfolgt freiwillig und in Ihrer eigenen Verantwortung.

Beachten Sie, dass beim Besuch aller Facebook-Seiten Cookies auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Diese sind 2 Jahre lang gültig; Sie können die Cookies jederzeit selbst vor Ablauf der Frist löschen. Sollten Sie mit einem Gerät Facebook aufrufen, mit dem Sie aktuell bei Facebook angemeldet sind, dann existiert ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch erkennt Facebook Ihr Verhalten auf userer Seite sowie auf anderen Seiten im Internet mit integrierten Facebook-Schaltflächen.

Sollten Sie ein registrierter Facebook-Nutzer sein und die Kommentarfunktionen verwenden, Beiträge teilen und Bewertungen abgeben, erfolgt dies ebenfalls in Ihrer Verantwortung. Sollten Sie Gefallen an unserer Seite finden und sie drücken auf „Gefällt mir“ oder „Abonnieren“, dann scheinen Sie in der von uns abrufbaren Liste auf und wir könnten Ihr öffentliches Profil einsehen. Dies können Sie jederzeit rückgängig machen. Welche Daten Sie öffentlich freigeben, liegt in Ihrer Entscheidung. Diese Daten verwenden wir jedoch zu keinen anderen Zwecken außer dem Betrieb der Facebook-Fanpage.

Beachten Sie, dass Facebook die Daten für eigene Zwecke (insbesondere für die Anzeige von Inhalten und Werbungen, Bereitstellung, Schutz und Verbesserung der Facebook-Produkte) aufgrund der eigenen Datenschutzerklärung https://www.facebook.com/about/privacy und Nutzungsbedingungen verarbeitet und auch in Drittländer überträgt, für die Facebook geeignete Garantien nach Art. 46 DSGVO getroffen hat. Opt-Out-Möglichkeiten finden Sie in den Einstellungen Ihres Facebook-Kontos.

Ihre Betroffenenrechte (Art. 12 ff DSGVO; Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit Ihrer gespeicherten Daten) können Sie gem. der Vereinbarung nach Art. 26 DSGVO gegenüber Facebook ausüben, da nur Facebook über Ihre personenbezogenen Daten verfügt. Sollten Sie Fragen oder Anliegen zum Datenschutz bei der Evangelischen Kirche haben, finden Sie mehr Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten durch uns unter http://www.okr-evang.at/datenschutz.

Die für den Betrieb dieser Seite vereinbarte Datenschutzbehörde ist federführend die irische Datenschutzkommission, Sie können jedoch auch Beschwerde bei Ihrer nationalen Datenschutzbehörde einreichen (die staatliche Aufsichtsbehörde ist für Österreich die österreichische Datenschutzbehörde). Die kirchliche Aufsichtsbehörde für Datenschutz ist der Datenschutzsenat der Evangelischen Kirche A.u.H.B. in Österreich, office@datenschutzsenat.at

Schwanenstadt, am 15.01.2020